Frankreich-Reise-Normandie: Sonniger regnerischer Tag – Schafe & Historie

Die Normandie – Historische und kulturelle Region in Nordfrankreich

Fahne - Normandie Frankreich

Der Name Normandie leitet sich vom Begriff „Nordmänner“ ab. Denn ab dem 9. Jahrhundert hatten dänische und norwegische Wikinger die Region überfallen und bewohnt.

Weltberühmt ist die Region auch durch den Klosterfelsen Mont-Saint-Michel. Ein Besuch des „Mont“ ist Höhepunkt jeder Reise in die Normandie.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Agneau des Prés Salés du Mont Saint Michel (Lamm der gesalzenen Wiesen von Mont Saint Michel)
Hier weiden auch die Schafe mit ihren Lämmern auf den Salzwiesen in der Bucht des Mont-Saint-Michel. Die „Salzlamm“ (Agneau de pré-salé) aus den Buchten des Mont St-Michel ist besonders delikate und trägt seit 2007 das Gütesiegel des AOC. Der Geschmack kommt von den regelmäßig von Salzwasser umspülten Gräsern welche viele Mineralien und Salze beinhalten.

Print Friendly, PDF & Email
Getagged mit: , , ,