Kare-Kare, ein traditionelles philipinisches Gericht

Kare-Kare ist eine sehr beliebte traditionelle philippinische Gericht und wird oft bei Mahlzeiten während der Feiertage, Festivals und Partys mit Familie und Freunden serviert. Es schmeckt besonders gut mit Bagoong. Dieses Gericht wurde während der spanischen Kolonialzeit von den Kapampangans (Pampanguenos) in Pampanga kreiert.

Pata Kare Kare Rezept

In diesem philippinischen Rezept kochen wir Kare-Kare mit „Pata“ (Eisbeine / Schweinehaxe). Dies ist ein Pata Kare-Kare Rezept im Kapampangan Stil.

Kare-Kare

Pata Kare-Kare Rezept

Zutaten

 

  • 1 kg Eisbein
  • 2 Zwiebeln – gewürfelt
  • 3 Knoblachzehen – gehackt
  • 1 Aubergine – in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Erdnüsse – zerkleinert
  • 2-3 Esslöffel Fisch Sosse
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 Esslöffel Annato Puder
  • 2 Teelöffel Shrimpspaste (bagoong)
  • 1-2 cup Scheinebrühe von dem gekochten Eisbein
  • 2 Tassen Okra
  • 2 Tassen Buschbohnen
  • 1 Bund Pak Choi
  • 2-3 Esslöffel Speiseöl
  • 1/2 Esslöffel schwazer Pfeffer
  • Salz
Kare Kare Filipino Recipes Ingredients

Pata Kare Kare Zutaten

 

Zubereitung

 

  1. Die Haut vom Eisbein mit Messer abkratzen und mit Wasser abspühlen
  2. Die Eisbeine kommen In einem Schnellkochtopf mit Wasser und einem Esslöffel Salz.
  3. ca 20 Minuten kochen bis das Fleisch zart ist (im normalen Topf etwa 60 Minuten kochen)
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst den Knochblauch dünsten und dann noch die Zwiegel dazu.
  5. 2-3 Esslöffel Fischsauce hinzu und rühren
  6. 1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffe, ein wenig salz, Erdnüsse und 2 Esslöffel Erdnussbutter hinzu
  7. Etwa 1-2 Tassen von der Schweinbrühe hinzugeben und aufkochen.
  8. Für 25 – 30 Minuten kochen und zwischendurch rühren
  9. 2 Teelöffel Shrimpspaste (Bagoong) hinzugeben
  10. Okra und Aubergine untermischen
  11. Wenn nötig noch Brühe oder Wasser hinzugeben
  12. Die Bohnen hinzu und nochmal für 5 Minuten kochen
  13. Die Herdplatte abschalten und den Pak Choi hinzugeben
  14. Verrühren und mit der Resthitze noch weiter 5 Minuten kochen lassen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Getagged mit: , , ,
2 Kommentare zu “Kare-Kare, ein traditionelles philipinisches Gericht
  1. Mheagzs sagt:

    wow na wow…… thanks for yor recipes.. God Blesss…..

  2. Philippine Cuisine is one of the best. How I really miss the Filipino food and it’s uniqueness.

Schreibe einen Kommentar zu Mheagzs Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.