Mont Saint Michel – UNESCO Weltkulturerbe, Normandie Frankreich

Der berühmte Klosterberg Mont-Saint-Michel.

Ein Weltwunder der westlichen Welt befindet sich in der Normandie im Nordwesten von Frankreich. Auf der Halbinsel Cotentin, findet ihr die wohl berühmteste Touristenattraktionen der Normandie.

Der sagenumwobene Klosterberg Mont-Saint-Michel ist einfach unverzichtbar während eines Urlaubs in der historischen Region der Normandie. Die Insel gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eine der sehenswertesten Orte der Erde.
Erlebt mit uns die einzigartige Atmosphäre und schlendert mit uns durch schmale Gassen bis nach oben zum Kloster. Vorbei an beindruckenden Plätze mit herrlichen Ausblick auf die Landschaft und das Wattenmeer rund um die kleine Insel.
Es ist nicht verwunderlich, dass der Klosterberg auch „La Merveille“ (dt. „das Wunder“) genannt wird.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Print Friendly, PDF & Email
Getagged mit: , , , , , ,